Herbertz Kindermesser

Optisch sehr schönes, stabiles, feststehendes Herbertz Kindermesser für gröbere Schnitzarbeiten. Gut in der Hand liegendes, schwereres Messer mit Parierstange (Handschutz) und Knebel aus rostfreien Stahl. Bei uns intern auch als Pfadfindermesser oder Indianermesser genannt.

Technische Daten Herbertz Kindermesser:

  • Klinge im vorderen Bereich nicht scharf geschliffen
  • Abgerundete Klingenspitze
  • incl. Lederscheide

Grifflänge:           96 mm
Klingenlänge:      80 mm
Gesamtlänge:    176 mm
Gewicht:            118 Gramm
Klingenstahl:     AISI 420
Griffmaterial:   Pakkaholz

Herbertz Kindermesser
Herbertz Kindermesser “Pakkaholz”

herbertz1_klein
Herbertz Kinder-Fahrtenmesser

Herbertz Pfadfindermesser
Herbertz Kindermesser “Ledergriff”
Kindermesser kaufenKindermesser auf AmazonSchnitzmesser Kind kaufen

Unser Fazit Herbertz Kindermesser:

Wir haben das Herbertz Kindermesser Modell mit dem Pakkaholzgriff – die 2 anderen Herbertz Fahrtenmesser sind zu Info angeführt, aber ich kann kein Urteil darüber geben. Sehr sicher in der Hand liegendes Messer – durch den Handgriff mit Parierstange wird die Gefahr des abgleiten der Hand in die Klinge minimiert. Ausreichende Schärfe um Wanderstöcke, Sperre, Pfeil und Bogen zu schnitzen. Es hat aber nicht die schärfe die ein Schweizermesser, Mora oder ein Opinel besitzt. Bei uns wurde das Messer nachgeschärft um es “bissiger” zu machen.
Bei unseren Kindern wird das Herbertz für die “groben Schnitzarbeiten” bis zum Batoning (Spalten von Holzstücken) benutzt und dann für die feineren Sachen auf das Victorinox oder Opinel umgesattelt die für feinere Schnitzereien auch handlicher sind.

In der Lederscheide ist das Herbertz Pfadfindermesser sicher und schnell nach Gebrauch versorgt. Das Kinderschnitzmesser wird mit einem Druckknopf gesichert der allerdings manchmal fummelig ist.

Herbertz Kindermesser

ca. 21 €
Herbertz Kindermesser
85

Qualität

9/10

    Sicherheit

    9/10

      Preis/Leistung

      8/10

        Unsere Bewertung

        9/10

          Pros

          • Lederscheide
          • ausreichend scharf
          • sehr stabil

          Cons

          • schwer
          • glatter Griff

          Schreibe einen Kommentar

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

          *