Basteln 1: Wir schnitzen einen Waldwichtel

In unserem ersten Projekt schnitzen wir mit dem Schnitzmesser für Kinder sogenannte Waldwichtel. Diese sind relativ einfach zu basteln und passen hervorragend in die Vorweihnachtszeit. Eine schöne Deko handgemacht von den Kindern die stolz schon den richtigen Platz zum Aufstellen suchen bzw. auch bei den Großeltern als Geschenk gut ankommen sind.

Benötigte Materialien:

  • längliche Holzstücke
  • Kindertaschenmesser
  • Säge (z.b. von Victorinox Kindermesser)
  • Farbstifte (Permanent Marker) bzw. Holzlack in versch. Farben
  • Watte
  • Klebstoff

Material zum Schnitzen
Material zum Schnitzen

Material zum Schnitzen
Schnitzen mit Kinder

Fertig geschnitzte Wichtel
Fertig geschnitzte Wichtel

Schnitzanleitung:

Für die Wichtelmützte des Wichtelmännchens den Stock mit dem Kinderschnitzmesser an einer Seite zuspitzen. Dabei kann man sich Eigenheiten des Holzes zu nutze machen – wie man bei Wichtel Nr. 2 sieht, wurde ein Ast zur Nase verwandelt.
Für das Gesicht eine ovale/runde Form ausschnitzen und dann kann es schon ans anmalen gehen. Mit Klebstoff und Watte noch ein Bart aufgeklebt und schon ist unser Waldwichtel fertig. Bei der Verschönerung des Waldwichtels sind keine Grenzen gesetzt und es kann die volle Kreativität ausgelebt werden.

Beide Kindertaschenmesser (Victorinox & Opinel) eigneten sich hervorragend für dieses Projekt!

Viel Spaß beim Nachmachen und beim schnitzen mit Kinder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*